Schwermetalle

Aluminium

Aluminium

Vorkommen: Joghurtdeckel, Backpulver, Tafelsalz, Medikamente (Säureblocker), Deodorant, Zahnpasta, Alufolie, Impfungen, Alugeschirr/-töpfe, Zigarettenrauch, Pestizide, Trinkwasser

 

Auswirkungen: Alzheimer, Demenz, AD(H)S, Parkinson, Gangunsicherheit, Neuralgien, Herpes Zoster, Hirntumore

Blei

Bleibelastung

Vorkommen: Autoabgase, alte Wasserleitungen, Farben, Lacke, Keramikglasuren (chin.), Lötmittel, Tabakrauch, Luftverschmutzung

 

Auswirkungen: Anämie, Schwindel, Verwirrtheit, Gleichgewichtsstörungen, Drüsenerkrankungen, Psychoneurosen, Parästhesien (Missempfindungen), Sprachstörungen, Kopfschmerzen, Durchfälle, Wachstumsstörungen, Beeinträchtigung des Immunsystems, Fortpflanzungsstörungen, Bei Kindern: verminderter IQ, Ruhelosigkeit, hartnäckige Verstopfungen.

Cadmium

Cadmium

Vorkommen: Zigarettenrauch, Reifenabrieb, Atemluft, Keramikglasuren, Batterien, Düngemittel, Fungizide, Raffinierte Getreide, Müllverbrennungsanlagen, Fische, Muscheln, gehärtete Fette, Gefärbte Kunststoffe (vor allem blau und schwarz)

 

Auswirkungen: Nervenerkrankungen, Krebs, Hirntumore, Blutkrankheiten, Stoffwechselstörungen, Fortpflanzungsstörungen, Schäden im Immunsystem, Osteoporose, Anämie

Quecksilber

Amalgam

Vorkommen: Zahnamalgam, Energiesparlampen, Impfungen, Fisch (vor allem Seefisch), Industrie (Kohlekraftwerke), Krematorien, Insektizide, Desinfektionsmittel, Konservierungsstoffe, Haarfärbemittel

 

Auswirkungen: Konzentrationsschwäche, Sprachfindungsstörungen, Entwicklungsverzögerungen, Zittern, Sehstörungen, Schwindel, Depressionen, Gereiztheit, Chronische Müdigkeit, Schlafstörungen, Neurologische Störungen (Parkinson, Multiple Sklerose, ADHS, Alzheimer/Demenz), Muskelschmerzen, chronische Infekte der oberen Luftwege, Hormonstörungen (Impotenz, schmerzhafte Regelblutung), unerfüllter Kinderwunsch, Krebs, Autismus, Hashimoto, Allergien, Rheuma

Kupfer

Kupfer

in geringen Mengen lebensnotwendiges Spurenelement, hochdosiert giftig

 

Vorkommen: Trinkwasser (Kupferrohre), Kochgeschirr, Intra-Uterin-Spiralen

 

Auswirkungen: Tumore, rheumatische Erkrankungen, Leber- und Nierenerkrankungen

Eisenoxid

Eisenoxid - Rost

Vorkommen: Als Farb-, Hilfs- und Zusatzstoffe in Lebensmitteln und in Medikamenten.

 

Auswirkungen: Negative Auswirkung auf den Stoffwechsel und den Hormonhaushalt, beschleunigte Alterungsprozesse